Krankenkassenanerkennung

Ich bin EMR, ASCA und EGK anerkannte Craniosacral Therapeutin.

Liste der Versicherer EMR: link

Liste der Versicherer ASCA: link

Die Zusatzversicherungen der meisten Krankenkassen vergüten einen Teil der Therapiekosten einer Craniosacral Behandlung.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Zusatzversicherung, ob und wie viel und welche Anzahl von Craniosacral Behandlungen Ihnen vergütet werden. Im Unfallbereich lohnt sich eine Abklärung bei der Unfall- oder Haftpflicht-Versicherung bezüglich Kostenübernahme der Craniosacral Therapie.

Im Unfallversicherungsbereich werden meistens 100% der Kosten erstattet, sofern die Kausalität anerkannt wird.