Ablauf einer Behandlung

Meine Behandlungen richten sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten. In einem ersten Schritt lernen wir uns kennen und sprechen ausführlich über Ihre Beschwerden, Ihre Erwartungen und Ziele. Gemeinsam besprechen wir das weitere Vorgehen und stecken nach der ersten Sitzung einen Behandlungsrahmen ab.

Die Behandlungen dauern in der Regel ca. eine Stunde und orientieren sich an Ihrem Heilungsprozess. Bei Babys, Kindern und älteren Menschen können die Behandlungen kürzer sein.

Meistens liegt der Klient in bequemer Kleidung auf der Massageliege. Sehr achtsam und respektvoll wird am ganzen Körper gearbeitet. Mit sanften Berührungen begleite ich Sie in eine tiefe Entspannung. In der Regel zeigt der Körper, was für Unterstützung er benötigt, um seine Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. Wir folgen also dem, was sich zeigt.

Die Behandlungen können verbal begleitet werden oder in Ruhe stattfinden. Während einer craniosacralen Sitzung ist es möglich, dass Sie Bewegungen oder Veränderungen in den Flüssigkeiten, Gewebeentspannungen, Hitze oder Kribbeln spüren. Die Wahrnehmung Ihres Körpers, Ihrer Empfindungen und Gefühle sind ein wichtiger Aspekt der Behandlung.